Wo kann man das Salz für Enthärtungsanlage kaufen?

Moderne Enthärtungsanlagen brauchen für einen ordnungsgemäßen Betrieb regelmäßig Salz. Es stellt sich jedoch vielen Betreibern die Frage, welches Salz dabei in Frage kommt. Dies möchten wir Ihnen in diesem Beitrag erklären.

Warum wird Salz benötigt und kann man dies auch weglassen?

Moderne Enthärtungsanlagen arbeiten im Ionentauscherverfahren. Das heißt die Ionen der kalkbildenden Stoffe Calcium und Magnesium werden durch Natriumionen getauscht. Die Wasserqualität wird dabei nicht verändert und auch der ph-Wert bleibt gleich. Das Natrium wird dabei aus Salz gewonnen, denn Salz besteht in der Regel aus einer Natrium-Chlorid-Verbindung. Das Salz wird in einer Salz-Sole aufgelöst und kann dann bei dem sogenannten Regenerationsprozess der Anlage zugeführt werden. Wird einer solchen Anlage kein Salz eingefüllt, wir das Wasser auch nicht entkalkt.

Welches Salz ist geeignet?

Häufig fragen sich die Betreiber einer Entkalkungsanlage, ob die Anlage auch mit gewöhnlichem Kochsalz aus der Küche betrieben werden kann. Rein chemisch würde das theoretisch funktionieren. Das Problem ist nur, dass gewöhnliches Salz Rückstände hinterlässt die sich irgendwann nicht mehr auflösen. Deshalb gibt es spezielles, sehr reines Enthärtersalz zu kaufen. Dieses ist in Tablettenform. Die Tabletten werden in einem speziellen Verfahren sehr stark verpresst und das Salz ist sehr rein, sodass sich beim Auflösen kaum Rückstände bilden. Sie sollten daher beim kauf auf diese Norm achten: EN 973 Typ A

Wo gibt es dieses Salz zu kaufen?

Sie können das Regeneriersalz oder auch Enthärtersalz in nahezu jedem Baumarkt kaufen. Bitte beachten Sie jedoch, dass ein Sack Salz in der Regel 25 kg wiegt. Die Anschaffung einer kleineren Menge lohtn sich meist nicht, da Sie sonst alle paar Wochen Salz kaufen müssten. Für ein Einfamilienhaus mit vier Personen reichen 5 Säcke etwa ein Jahr. Diese fünf Säcke wiegen dann zusammen 125 kg. Wenn Sie Ihren Jahresvorrat lieber online bestellen möchten, können Sie dies hier tun: http://www.alfiltra.de/5-sacke-spezialsalz-regeneriersalz-fur-wasserentharter.html

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.